Eingedecktes Dach

Wärmeschutz nach EnEV

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) verlangt, dass Dächer und Wände bei der Sanierung mit einer Wärmedämmung nach dem neuesten Stand der Technik versehen werden.

Die Dämmung von Dachstühlen, Außenwänden und Speicherräumen verringert die Wärmeverluste deutlich und schont so langfristig Ihren Geldbeutel.

Dabei ist zu beachten, dass in Abhängigkeit der installierten Wärmedämmung innenseitig eine funktionierende Dampf- und Windsperre eingebaut wird.

Wir setzen unter anderem folgende Materialien ein:

  • Mineralwolle als Klemmfilz
  • Einblasdämmung
  • Steinwolldämmung
  • Polysterol-Hartschaum
  • Polyurethan-Hartschaum
  • ...

Sprechen Sie uns an – wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Wärmedämmung!